Suche

Volltextsuche zu 1401 Expertenbeiträgen


E-Billing – Rechtliche Aspekte

Mag. Gunther Reimoser (Ernst & Young)
Version vom 12.06.2007

Abstract

Der Einsatz von E-Billing und EProcurement birgt großes Einsparungspotential.
Allerdings sind hierbei rechtliche, speziell bei Einsatz mit Partnern in EU wie auch Drittstaaten steuerrechtliche Aspekte zu beachten. Darüber hinaus sind Themen der (IT-) Sicherheit und des Internen Kontrollsystems wesentlich, um den Nutzen zu generieren und Risiken zu vermeiden. Der Vortrag gibt einen Überblick über die wesentlichen rechtlichen und steuerrechtlichen Vorschriften und wie Vereinbarungen mit Geschäftspartnern insbesonders bei Gutschriftverfahren zu gestalten sind. Es wird erläutert, wie auf das Kontrollumfeld Bedacht zu nehmen ist und Belange der Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit sowie Archivierung bei der Einführung adäquat berücksichtigt werden können. Zuletzt werden auch die Anforderungen seitens des Wirtschaftprüfers dargestellt.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

12.06.2007 - E-Billing und E-Zustellung

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 184 kb
Präsentation 184 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum