Suche

Volltextsuche zu 1401 Expertenbeiträgen


Informations- und Datensicherheit im EGovernment anhand der Serviceplattform eAMA

Helfried Stadlbacher (Agrarmarkt Austria) Harald Waitschacher (Agrarmarkt Austria)
Version vom 19.09.2007

Abstract

Die Agrarmarkt Austria (AMA) setzt sich dafür ein, als Partner der Landwirtschaft und österreichischer Unternehmen weit mehr Service zu bieten, als ihr das Gesetz als Marktordnungsstelle, Zentralem Markt- und Preisberichterstatter und Agrarmarketingeinrichtung aufträgt. Eine zentrale Überlegung der AMA war, den Unternehmen wie Schlachthöfen, Molkereien und Landwirten sowie den Landwirtschaftskammern und dem Lebensministerium eine Möglichkeit zu bieten, rasch und einfach Meldungen und Anträge über Internet zu stellen. Durch diese Serviceplattform entwickelt sich die AMA im Agrarbereich immer mehr zur zentralen Drehscheibe für die Online- Verwaltungsabwicklung. Derzeit nutzen ca. 60.000 Kunden das eAMA Portal.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

19.09.2007 - IT-Security, Rechtslage, Identity Management

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 2194 kb
Präsentation 2194 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum