Suche

Volltextsuche zu 1305 Expertenbeiträgen


Identity Management in der Praxis

Roman Brandl (Sun)
Version vom 01.03.2007

Abstract

Unternehmen sind heutzutage mit noch nie da gewesenen Herausforderungen bei der Sicherung sensibler Daten, der Erhöhung der Effizienz von Geschäftsprozessen und der Kostenkontrolle von Identity Management konfrontiert – und das alles zur selben Zeit. Diese Herausforderungen werden durch ein geschäftliches Umfeld erschwert, in dem Informationssicherheit kritisch ist, Änderungen immer rascher erfolgen und der Druck, gesetzliche Vorschriften einzuhalten, immer größer wird. Unternehmen müssen sich diesen Herausforderungen mit einer Identity-Management-Lösung stellen, die Kosten und Komplexität der sicheren Verwaltung von Zugriffsrechten und Identitätsprofilen reduziert. Identity Management ist mehr als nur ein zentrales (Meta-)Directory im Unternehmen. Bei der Einführung von Userprovisioning sind alle Aufgaben der davon betroffenen Abteilungen zu beachten und zu integrieren. Anhand von Beispielen aus der Praxis werden exemplarisch solche Berührungspunkte ausgearbeitet, und das Zusammenspiel mit dem Sun Identity Manager aufgezeigt.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

01.03.2007 - Security, Risiko- & Identity-Management

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 4886 kb
Präsentation 4886 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum