Suche

Volltextsuche zu 1181 Expertenbeiträgen


Managed Security vom ISP – professionelles Sicherheitsmanagement für die IT Umgebungen in KMU und Fillialnetzen

Wolfgang Köck (UPC Austria) Andreas Kroisenbrunner (Checkpoint)
Version vom 01.03.2007

Abstract

Viele Unternehmen wie auch Filialbetriebe sind aufgrund ihrer internen Ressourcen, spezifischen Infrastruktur oder schlichtweg, weil sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren wollen, mit dem immer anspruchsvoller werdenden Handling von IT-Security überlastet. Ein Outsourcing an Dritte erscheint manchmal schwierig.
Hier setzt inode Managed Security an: es ist einfach eine Konsequenz des guten Service, dem Kunden neben Internet Access, Kommunikationsdiensten (VoIP/Telefonie) auch komplette Sicherheitslösungen anzubieten. Ein Full Service Konzept von UPC Austria, realisiert mit dem Security Marktführer Checkpoint.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

01.03.2007 - Security, Risiko- & Identity-Management

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 561 kb
Kroisenbrunner.pdf 2039 kb
Präsentation 561 kb
Kroisenbrunner.pdf 2039 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum