Suche

Volltextsuche zu 1181 Expertenbeiträgen


Digitales Beziehungsmanagement

Univ.-Prof. Dr. Clemens Cap (Universität Rostock)
Version vom 23.03.2007

Abstract

Verbindungen und Kontakte sind wichtig. Wie aber behält man in der schnelllebigen Zeit von SMS und E-Mail die Übersicht darüber? Kann ein Kontakt im Blog das persönliche Gespräch ersetzen? Und wenn wir heute drei Handys und acht E-Mail-Adressen haben, was folgt dann morgen? Digitales Beziehungsmanagement ist ein Lösungsansatz,der uns heute in Foren, Portalen und elektronischen sozialen Netzen begegnet. Der Vortrag beschreibt die neuen Dienste und Ihre Möglichkeiten. Neben den Marktführern LinkedIn und XING/openBC werden auch Speziallösungen und Nischensysteme vorgestellt. Die Integration dieser Dienste in das eigene Beziehungsmanagement ist aber noch nicht genügend fortgeschritten. Hier kann das Peering zwischen sozialen Netzwerken bald Abhilfe schaffen.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

23.03.2007 - Business - Technologie - Mensch

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 1791 kb
Präsentation 1791 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum