Suche

Volltextsuche zu 1181 Expertenbeiträgen


Continual Service Improvement (ITIL v3)

Markus Lindinger (MASTERS Consulting GmbH)
Version vom 26.09.2007

Abstract

Die neue ITIL-Version 3 ist da. Das neue ITIL besteht aus fünf Veröffentlichungen. Sie behandeln nun sämtliche Ebenen eines wirtschaftlich orientierten IT-Service-Managements. Weitgehend neu sind die Inhalte des letzten Buches »Continual Service Improvement«. Zentrale Themen sind die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells und die permanente Verbesserung der Prozesseffizienz. Dabei werden alle anderen Phasen des ITSM-Lebenszyklus berührt: Service Strategy, Service Design, Service Transition und Service Operation.
Themenschwerpunkte sind:

  • Die sieben Schritte zur Institutionalisierung organisatorischer Veränderungen für eine bessere Service-Qualität
  • Bewertung und Verbesserung der Qualität der IT-Services und ITIL-Prozesse
  • Das DIKW-Modell
  • Erfolgreiches Assessment, Benchmarking, und Reporting von IT-Services und ITIL-Prozessen

Dieser Vortrag liefert einen Einblick in die neuen methodischen Ansätze.


Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:

26.09.2007 - IT-Services – Prozesse – Standards (ITILv3)

Unterlagen

  Datei Größe
Präsentation 9032 kb
Präsentation 9032 kb


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum