Suche

Volltextsuche zu 1181 Expertenbeiträgen


Papers

1455 Papers | 146
 

Erfolgreich mit HEROLD-Firmendaten

Mag. Georg Hanak-Hammerl (HEROLD Business Data GmbH)
Version vom 24.04.2007

Auch in Zeiten von Web 2.0 und SEM sind richtige Daten die Basis erfolgreicher Sales- und Marketingaktivitäten. HEROLD verfügt über topaktuelle Adressen und Daten von...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
24.04.2007 - Trends in Marketing und Kommunikation mit Web 2.0

Mehrwert durch gekoppelte Marketing-Lösungen

Franz Kolostari (eyepin e-Marketing Software)
Version vom 24.04.2007

Casestudy: eyepin eMarketing Software auf Appexchange-Plattform von Salesforce.com verfügbar Kunden des US-Software- Unternehmens Salesforce können die eyepin eMarketing...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
24.04.2007 - Trends in Marketing und Kommunikation mit Web 2.0

Virales Marketing

Mag. Thomas Schmutzer (HMP Beratungs GmbH)
Version vom 24.04.2007

Virales Marketing wird als Marketingform definiert, die Ihre Botschaften wie einen Virus epidemisch verbreitet um Aufmerksamkeit auf Marken, Produkte oder Kampagnen zu lenken....

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
24.04.2007 - Trends in Marketing und Kommunikation mit Web 2.0

Buchpräsentation: Werbe.Recht.Praxis –Das umfassende Handbuch für Unternehmer und Agenturen

Dr. Georg S. Mayer (Kanzlei Dr. Georg S. Mayer GmbH)
Version vom 24.04.2007

Ist es rechtlich zulässig, für einen Werbejingle drei Takte Musik ohne Genehmigung des Komponisten zu verwenden? Ist Copyright immer finanziell abzugelten? Genießt eine Marke...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
24.04.2007 - Trends in Marketing und Kommunikation mit Web 2.0

Die 4 Dialog-Dimensionen – Web 2.0 aus PR-Sicht

MMag. Christian Burger (ÖAMTC)
Version vom 24.04.2007

Web 2.0 … »ist Veränderung [… und … ] bedeutet für Unternehmen: Öffnung, Transparenz, Flexibilität« (Alexander Szlezak)»hat mit Kommunikation zu tun« (Thomas N. Burg)»steht […]...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
24.04.2007 - Trends in Marketing und Kommunikation mit Web 2.0

Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit durch den Einsatz von Wissensmanagement

Alexander Simon (Simon GmbH)
Version vom 10.05.2007

»Wissensmanagement wirkt!« – Richtig angewandt erhöht sein ganzheitlicher Ansatz nicht nur die Wertschöpfung von Unternehmen, sondern auch die Zufriedenheit der Belegschaften....

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
10.05.2007 - Wissensmanagement und Portale

Der schnelle Zugang zu mehr Produktivität durch hosted Collaboration Services

Peter Rass (A1 Telekom Austria AG )
Version vom 10.05.2007

Eines der vorrangigen Ziele der meisten Unternehmen besteht in der Steigerung der Produktivität seiner MitarbeiterInnen. Innovative Unternehmen suchen daher ständig nach neuen...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
10.05.2007 - Wissensmanagement und Portale

Universelle Unternehmensportale als Basis für kollaboratives Arbeiten

Mag. Alexander Szlezak (Girigiri Software GmbH)
Version vom 10.05.2007

Öffnung ist daher das Schlagwort. Mitarbeiter, Kunden, Partner wechseln laufend. Wissen muss in immer kürzerer Zeit zwischen immer mehr Menschen ausgetauscht werden. Das...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
10.05.2007 - Wissensmanagement und Portale

Collaboration in der Praxis

Michael Würzelberger (Raiffeisen Informatik GmbH)
Version vom 10.05.2007

Für projektorientierte Unternehmungen stellt rasche und direkte Kommunikation einen zentralen Erfolgsfaktor dar. Der unmittelbare Zugriff auf relevante Informationen und...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
10.05.2007 - Wissensmanagement und Portale

Selbstlernende Wissensdatenbanken im CallCenter

Harald Huber (USU AG)
Version vom 10.05.2007

Stets freundlich und immer »auf Draht«, auch mit dem unfreundlichen Kunden umgehen können – und natürlich fachlich nie um eine Antwort verlegen: So stelltman sich den idealen...

Vortrag bei folgenden Veranstaltungen:
10.05.2007 - Wissensmanagement und Portale


© 2014 CON•ECT Eventmanagement | Kaiserstraße 14/2 | 1070 Wien | Tel. +43-1-522 36 36 36 | E-Mail Office | AGB | Impressum